Rosina Zimmermann - Benelisa Franco // 26.7. - 30.7.2019

zimmermann neu

 

ARTWEEKEND „ too hot to move „ // 19.07. - 21.07.19

image001 

too hot to move   // ARTWEEKEND 19. 7 . - 21. 7. 19 HALLE50

VERNISSAGE 19.7. um 19h mit beachsound and summerdrinks

 

Spürst du die Schwüle, die Hitze, die Feuchtigkeit auf deiner Haut ?
Heißer Sand unter deinen Füssen, Wassertropfen perlen über deinen Körper
und du träumst, du glaubst, den Salzgeruch des Meeres zu riechen,
kühles Nass könnte jetzt deine Sinne beruhigen
….aber es ist zu heiß sich zu bewegen…

Körper und Wasserspiegelungen umgesetzt in der Malerei von Heinz Stoewer
„ wie heiß ist zu heiß ? „
Inmitten der Installation und Inszenierung „ jumping into the blue „
von Patrizia Zewe

 

Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Margarete-Schütte-Lihotzkystraße 30, 80807 München

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Atelierhaus am Domagkpark

Wegbeschreibung mit Lageplan

FREIE PARKPLÄTZE !!


 

 Mondschein 15.06 // 16.06. und 29.06.19

mond plakat www

Mondschein-PDF

Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Margarete-Schütte-Lihotzkystraße 30, 80807 München


Die Veranstaltung wird gefördert durch
das Kulturreferat der Landeshauptstadt München

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Atelierhaus am Domagkpark

Wegbeschreibung mit Lageplan

FREIE PARKPLÄTZE !!


 

Nicholas Crepea, Air Portraits 
Steps, uncovered // 10.06. - 11.06.2019

 

Against The Wall 2

 

Fotografien aus zwei Jahren Zusammenarbeit mit Tänzern
über ihre Emotionen beim Tanzen in einer neuen Herausforderung - "uncovered."

 

Presence 2

Die Ausstellung ist täglich von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Freier Eintritt. Einfach kommen und entdecken!

"Steps, uncovered" ist eine fotografische Erkundung menschlicher Aspekte, wenn man sich aus der Komfortzone herausbewegt. Ich zeige ausgewählte Bilder aus den Projekten: "Präsenz", "One Piece Only", "White Pants Only" und "Gegen die Wand".

Basierend auf einem Prozess, den ich PPPTL nenne (Entwicklung von Passion hin zu Loslassen), habe ich professionelle Tänzer gebeten, ihre Leidenschaft für den Tanz, Verletzlichkeit und Vertrauen auf eine für sie ungewohnte Weise zu erkunden.

Sie tanzen ohne den Schutz der Kleidung, nur als sie selbst und für sich selbst. Sie sind trainiert zu tanzen und auf der Bühne zu stehen. Die meisten von ihnen haben noch nie nackt posiert. In dieser für sie neuen Situation stellen sie sich ihren Gedanken, Gefühlen und dem Wunsch, zu tanzen im Bewußtsein ihrer Nacktheit und Verwundbarkeit. Sie können sich nicht hinter einem Image verstecken, dass durch Kleidung vermittelt wird, einem Kostüm oder einer Rolle - ihr einziger Ausdruck ist die Choreografie.

Auch wenn ich in diesem Projekt mit professionellen Tänzern arbeite, sind die von ihnen erforschten Prozesse und Emotionen für uns alle gleich.

Ich lade Sie ein, an dieser Erfahrung teilzuhaben und die Stärke, den Mut, das Vertrauen und die Menschlichkeit meiner Protgonisten wertzuschätzen.

 

Presence 1

DomagkAteliers // halle50
Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Margarete-Schütte-Lihotzkystraße 30, 80807 München

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wegbeschreibung mit Lageplan

FREIE PARKPLÄTZE !!

Patrizia Zewe // Females // 03.05. - 05.05.2019

females

 

Das Artweekend findet vom 3. 5. – 5. 5. in der Halle 50, Domagkgelände, Schwabing Nord statt.

Vernissage Freitag, 3. Mai um 19 Uhr mit dem Gitarristen und Songwriter Stefan Berchtold,

der seine eigenen Kompositionen spielt.

Öffnungszeiten: Samstag / Sonntag von 14 – 19 uhr

„ beziehungsweise „

Unterschiedliche Arten von Beziehungen zwischen Mann und Frau, Frau und Mann heute,
sind das Thema der neuen Gemeinschaftsausstellung der Künstlerinnengruppe FEMALES.
Wie gestaltet sich ein Zusammenleben Mann und Frau ?
Wie sind die Machtverhältnisse in einer Beziehung ?
Ist Vertrauen zwischen Mann und Frau das Wichtigste ?
Wie frei ist die Liebe zwischen Mann und Frau?
Spielt Sexualität zwischen Mann und Frau noch eine grosse Rolle?
Ist Freundschaft zwischen Mann und Frau heutzutage eher möglich ?
All das sind Fragen, mit denen sich die Künstlerinnen in ihrer neuen Ausstellung
„ beziehungsweise „ auseinandersetzen.

Themen wie Machtkampf, Liebesspiel, Langeweile, Abhängigkeit, Freiheit, Vertrauen, Treue
sind nur einige Aspekte, die in den aktuell entstandenen Werken anklingen.

Die künstlerische Bandbreite reicht von Malerei über Strickbilder, Fotografie,
Drucke bis hin zu Objekten und Skulpturen.

 

Zu der Künstlerinnengruppe FEMALES gehören :
Marianne Hilger, Priska Ludwig, Stefanie Macherhammer, Andrea Meßmer, Jeannine Rücker und Patrizia Zewe

 

DomagkAteliers // halle50
Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Margarete-Schütte-Lihotzkystraße 30, 80807 München

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wegbeschreibung mit Lageplan

FREIE PARKPLÄTZE !!

Jette Hampe // Dass es ist // 12.04. - 14.04.2019

 

JH 980

 

 

pressetext

 

 

DomagkAteliers // halle50
Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Margarete-Schütte-Lihotzkystraße 30, 80807 München

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wegbeschreibung mit Lageplan

FREIE PARKPLÄTZE !!